Drucken

Klasse 1C

Veröffentlicht in Uncategorised

 

Klasse 1c, Vorlesen in der Bücherei am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016

 

Umka, der kleine Eisbär lebt am Nordpol und erlebt täglich etwas Neues. Die Künstlerin Irina Link stellte uns das Buch in der Bücherei vor. Wir erfuhren viel über Eisbären und durften sogar einen Eisbären malen. Nun sind wir auch fast  Künstler.

 1c Umka (Foto Google Bildersuche)

 

 

Klasse 1c Juli 2017

 

In der Mathematik spiegelten wir Mengen, Formen und Muster.  Da wir vor kurzem auf der Wiese waren, gestalteten wir in der Kunsterziehung nun einen Schmetterling als Klatschdruck. Man muss eine Hälfte des Schmetterlings ganz nass und kräftig malen und dann die andere Hälfte des Blattes darauf drücken. So entstehen schöne, symmetrische Muster. Danach kann man den Schmetterling ausschneiden. Die Bilder könnt Ihr vor unserer Klasse sehen.

 

 1c Faltschmetterlinghp

 

Klasse 1c, Wandertag am Freitag, dem 22. Juli 2017

1c Bild 15

 

 1c Bild1

Wir sind zum Mehrgenerationen-Spielplatz gegangen. Mit dem Wetter hatten wir Glück. Es war weder zu kalt, noch zu heiß. Geregnet hat es auch nicht. Wir hatten ganz viel Zeit zu spielen, Ihr kennt ja die Geräte dort. Besonders viel Spaß machten das Wasser, der Sand und das Klettern. Außerdem hatten wir eigene Sachen dabei. So konnten ein paar Kinder ausgiebig und mit großem Einsatz Fußball spielen. Auch das Pferdchenspiel war äußerst beliebt. Als wir wieder in der Schule waren, durften wir die Büchertaschen im Klassenzimmer lassen. Ein schöner Tag!

 

 

1c Bild 11 

 

Zahnarztbesuch am 23.03.2017

 

Die Schulzahnärztin Frau Dr. Franke kam Ende März in unsere Grundschule.

Sie erklärte den Schülern der 1. Klasse wie man richtig Zähne putzt

und dass man auch die Zwischenräume nicht vergessen darf.

Welche Lebensmittel zahngesund sind, zeigte die Zahnärztin an vielen Beispielen auf.

SAM 1113

Zucker und Säure schadet den Zähnen, Kalzium dagegen ist wichtig.

Außerdem gab sie Tipps für die Vorbeugung und Gesunderhaltung der Zähne.

Viele Schüler waren erstaunt darüber, dass die Eltern auch in der ersten Klasse

noch nachputzen sollen.

Zum Schluss bekam jedes Kind noch ein kleines Geschenk zum Zähneputzen.

SAM 1112